fotolia
Seminar

Investigative Interview- und Befragungstrainings II

(auch als Inhouse-Training buchbar)

Befragungen in Unternehmen stellen oft eine Herausforderung für den Befragten dar - aber auch für den Befragenden. Trainieren Sie Ihr Können in der taktischen und angemessenen Interview- und Gesprächsführung, auch wenn bereits staatsanwaltschaftliche Ermittlungen gegen Unternehmensmitarbeiter geführt werden.

Dieses Seminar ist geeignet für fortgeschrittene Befragungen im Unternehmen im Zusammenhang mit Sachverhaltsaufklärungen; also für Verantwortliche aus den Bereichen Compliance, Investigation, Revision, Sicherheit, Recht und Kommunikation.

  • Interviews mit Tatverdächtigen und Tätern
  • Interviewtaktik und Fragetechnik
  • verschiedene Befragungsmethoden
  • Glaubwürdigkeit und Glaubhaftigkeit
  • Forensische Linguistik
  • inkl. Film- und Übungsmaterial 

Dieses Seminar baut auf dem Einstiegskurs Interviewtraining I auf, in dem Wahrnehmung und Körpersprache aber auch die Befragung von Zeugen, Hinweisgebern und Tatverdächtigen traininert wird.  

Nächster Termin: 03. bis 04.06.2019

Dauer: 2 Tage

  • Montag, 03. Juni 2019 von 10:00 bis 19:00 Uhr
  • Dienstag, 04. Juni 2019 von 09:00 bis 18:00 Uhr

Teilnahme-Gebühr: 980,- € (zzgl. gesetzl. USt.)

Ihre Referenten am nächsten Termin

Birgit Galley 2009
Birgit Galley war beste Lehrkraft beim MBA Wirtschaftskriminalität & Compliance im Jahrgang 2009
2010
Birgit Galley war beste Lehrkraft beim MBA Wirtschaftskriminalität & Compliance im Jahrgang 2010
2012
Birgit Galley war beste Lehrkraft beim MBA Wirtschaftskriminalität & Compliance im Jahrgang 2012
2012
Birgit Galley war beste Lehrkraft beim Master Kriminalistik im Jahrgang 2012
2013
Birgit Galley war beste Lehrkraft beim MBA Wirtschaftskriminalität & Compliance im Jahrgang 2013
2014
Birgit Galley war beste Lehrkraft beim MBA Wirtschaftskriminalität & Compliance im Jahrgang 2014
2015
Birgit Galley war beste Lehrkraft beim MBA Wirtschaftskriminalität & Compliance im Jahrgang 2015
2016
Birgit Galley war beste Lehrkraft beim MBA Wirtschaftskriminalität & Compliance im Jahrgang 2016

Hoffotografen

Dipl.-Kff., CFE; Direktorin der School GRC und des Instituts für Kriminalistik; GF Forensic Management GmbH; über 25 Jahre Ermittlungserfahrung; div. Aufsichtsratsmandate, Mitglied der Ethikkommission des DFB, Gründerin und Verwaltungsratsmitglied DICO Deutsches Institut für Compliance e.V..
 


Wolfgang Benz 2012
Wolfgang Benz war beste Lehrkraft beim MBA Wirtschaftskriminalität & Compliance im Jahrgang 2012
2014
Wolfgang Benz war beste Lehrkraft beim MBA Wirtschaftskriminalität & Compliance im Jahrgang 2014

Benz

Dipl.-Verww.; Verantw. für Unternehmenssicherheit bei einer gesetzlichen Krankenversicherung; zuvor u.a. langjährige Führungsfunktionen bei den Spezialeinheiten der Hamburger Kriminalpolizei (Bewältigung von Geiselnahmen, Entführungen und Erpressungen im Rahmen der operativen Bekämpfung von Schwerst- und organisierter Kriminalität).


Britta Richarz

Richarz

Magistra der Philosophie; selbständige Unternehmensberaterin und Gutachterin; Tätigkeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen "Sprachprofiling" und "Autorenidentifikation durch Textvergleich".