fotolia
Seminar

AFC Wirtschaftsstrafrecht (Financial Crime)

In diesem Seminar lernen Sie die juristischen Grundlagen des Wirtschafts-strafrechts im Bereich Financial Crime kennen. Folgende Themenbereiche werden Sie erkunden:

  • Überblick über das Geldwäschegesetz (GwG)
  • Der Straftatbestand der Geldwäsche, § 261 StGB
  • Whistleblowing: arbeitsrechtliche Risiken und Folgen
  • Strafbarkeit von Vorständen, Aufsichtsräten, Compliance Officers/ Geldwäschebeauftragten und Mitarbeitern

Nächster Termin: Donnerstag, 19. November 2020

Findet online statt.

Dauer: 1 Tag

  • Donnerstag, 19. November 2020 von 09:00 bis 18:00 Uhr

Teilnahme-Gebühr: 400,- € (zzgl. gesetzl. USt.)

Ihr Referent am nächsten Termin

Dr. Barbara Bischoff

Bischoff

promovierte Juristin; seit 2009 als Rechtanwältin in der Kanzlei MINOGGIO Wirtschafts- und Steuerstrafrecht auf komplexe Strafverfahren mit wirtschaftlichem Bezug spezialisiert; mehrere Jahre als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Kriminalwissenschaften, Abt. Kriminologie; langjährige Lehrbeauftragte an der FOM Hochschule für Ökonomie und Management, u.a. für Veranstaltungen zum Steuerstrafrecht und Kartellrecht sowie an der Frankfurt School of Finance and Management mit prüfungsrelevanten Veranstaltungen zur Verteidigung von Unternehmensinteressen in Strafverfahren


Das Seminar ist fester Bestandteil dieser Zertifikatslehrgänge:

Anti Financial Crime - AFC

fotolia

Kontakt

Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte unseren Anmeldebogen.

Bei Fragen kommen Sie gern auf uns zu:
Tel: +49(0) 30 - 275817480
oder seminare(at)school-grc.de

Dazu passend:

AFC Gefährdungsanalyse & Terrorismusfinanzierung

AFC Risikomanagement & Kontrollumfeld

AFC-Compliance-Management & regulatorisches Umfeld

Investigative Interview- | Befragungstrainings I

Unternehmenseigene Ermittlungen

Auch interessant:

Arbeitsrecht

Compliance Management im Unternehmen

Controlling unter Risikoaspekten

Corporate Governance

Datenschutz

Newsletter-Anmeldung

Sie möchten über aktuelle Termine, Rabattaktionen und Events informiert werden? Melden Sie sich jetzt an und sagen Sie uns, welches Thema Sie interessiert. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden.