fotolia
Seminar

Tatort Gesundheitsmarkt

  • Rahmenbedingungen, Strukturen, Leistungsausgaben und Eckdaten einzelner
  • Leistungsgebiete in der GKV
  • Fehlverhaltensbekämpfung: Rechtsgrundlagen und Ansätze
  • Maßnahmen und Instrumente in der Fehlverhaltensbekämpfung
  • Themenschwerpunkte:
    • Arzneimittel
    • Aufdeckung
    • Aufwendungsausgleichsgesetz (AAG)
    • Pflege

Nächster Termin: Freitag, 14. Februar 2020

Dauer: 1 Tag

  • Freitag, 14. Februar 2020 von 09:00 bis 18:00 Uhr

Teilnahme-Gebühr: 580,- € (zzgl. gesetzl. USt.)

Ihr Referent am nächsten Termin

Frank Keller

Keller

Leiter der Stelle zur Bekämpfung von Fehlverhalten im Gesundheitswesen im Stabsbereich Compliance der Techniker Krankenkasse; dort außerdem seit 1999 zuständig für das Referat Unternehmenssicherheit und Technik sowie die Ermittlungsgruppe Abrechnungsmanipulation; zuvor verschiedene Tätigkeiten bei der Bundespolizei.


©goir - stock.adobe.com

Kontakt

Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte unseren Anmeldebogen.

Bei Fragen kommen Sie gern auf uns zu:
Tel: +49(0) 30 - 275817480
oder seminare(at)school-grc.de

Dazu passend:

Unternehmenseigene Ermittlungen

Unternehmenseigene Ermittlungen - eine Fallsimulation

Auch interessant:

Asset tracing - asset recovery

Bilanzierung nach BilMoG, Steuerrecht und IFRS

Bilanzmanipulationen und Gegenmaßnahmen

Kriminalität im Sport – Wettbetrug

Recherche

Staatsanwaltschaftliche Ermittlungen

Unternehmen im Strafverfahren

Weitere Informationen

Newsletter-Anmeldung

Sie möchten über aktuelle Termine, Rabattaktionen und Events informiert werden? Melden Sie sich jetzt an und sagen Sie uns, welche Weiterbildung Sie interessiert. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden.