fotolia
Seminar

Kriminalität im Sport - Wettbetrug

Wettbetrug ist eines der faszinierendsten Themen der Organisierten (Wirtschafts-)Kriminalität. Der Sport ist passend dazu ein ideales Umfeld, in dem sich legales Wettgeschäft und abzockende Kriminalität begegnen. 

Kommen Sie einen Tag mit in die Welt des Wettbetruges und lernen Sie, wie dies erkennbar gemacht wird, wie die Aufdeckung von Wettbetrug in der digitalen Welt ermöglicht wird und welche Erfolge erzielt werden beim Kampf gegen organisiert Kriminelle. 

Nächster Termin: Donnerstag, 09. Januar 2020

Dauer: 1 Tag

  • Donnerstag, 09. Januar 2020 von 10:00 bis 19:00 Uhr

Teilnahme-Gebühr: 580,- € (zzgl. gesetzl. USt.)

Ihr Referent am nächsten Termin

Dr. Anja Martin

Dr. iur. Anja Mar­tin, MA.S, ist zuge­las­sene Rechts­an­wäl­tin, spe­zia­li­siert auf Sportrecht und Sport­ma­nage­ment. Neben ihrer bera­ten­den Tätig­keit war sie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren als Pro­fes­so­rin für den Fach­be­reich Sport und Event an der Hoch­schule Macro­me­dia tätig. Seit 2016 ist sie Mit­glied der DFB-Ethikkommission.

Als Director Anti Doping der Sport­wet­ten­über­wa­chungs­firma Spor­tra­dar AG kämpft sie heute auf trans­na­tio­na­ler Ebene gegen Sport­ma­ni­pu­la­tion und Wett­be­trug.



Kontakt

Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte unseren Anmeldebogen.

Bei Fragen kommen Sie gern auf uns zu:
Tel: +49(0) 30 - 275817480
oder seminare(at)school-grc.de

Newsletter-Anmeldung

Sie möchten über aktuelle Termine, Rabattaktionen und Events informiert werden? Melden Sie sich jetzt an und sagen Sie uns, welche Weiterbildung Sie interessiert. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit wieder abmelden.