fotolia
Seminar

Datenschutz

Datenschutz ist ein branchenübergreifendes Thema und betrifft Unternehmen jeder Größenordnung. Fälle des Datenmissbrauchs haben neben Haftungsrisiken auch hohe Reputationseinbußen zur Folge. Um sich oder Ihr Unternehmen zu schützen, bedarf es deshalb an Datenschutz Know-How, den Sie in unserem Seminar erhalten können.

Das Seminar vermittelt den Teilnehmern das grundlegende Wissen rund um das Thema Datenschutz. Sie erfahren, was Sie beachten müssen, lernen den Umgang und die Erlaubnis mit Daten kennen und lernen theoretisches Wissen an aktuellen Praxistipps umzusetzen.

 

  • Grundsätze des Datenschutzrechts
  • Grundbegriffe des BDSG
  • Der Umgang mit personenbezogenen Daten
  • Erlaubnis zum Umgang mit Daten
  • Praxistipps

 

Nächster Termin: Freitag, 07. Juni 2019

Dauer: 1 Tag

  • Freitag, 07. Juni 2019 von 09:00 bis 18:00 Uhr

Teilnahme-Gebühr: 580,- € (zzgl. gesetzl. USt.)

Ihr Referent am nächsten Termin

Dr. Carlo Piltz

Piltz

Jurist; Rechtsanwalt bei reuschlaw Legal Consultants; Salary Partner, Teamleader Cyber Security & Datenschutz, Zert. Datenschutzbeauftragter (TÜV), Certified Information Privacy Professional/Europe (CIPP/E).


Empfohlener Bestandteil dieser Zertifikatslehrgänge:

Certified Compliance Expert - CCE

©AA+W - stock.adobe.com

Kontakt

Für Ihre Anmeldung nutzen Sie bitte unseren Anmeldebogen.

Bei Fragen kommen Sie gern auf uns zu:
Tel: +49(0) 30 - 275817480
oder seminare(at)school-grc.de

Dazu passend:

Compliance Management im Unternehmen

Wirtschaftsrecht und Wirtschaftsstrafrecht

Auch interessant:

Arbeitsrecht

Gesellschaftsrecht

Gewerblicher Rechtsschutz

Haftungsrecht

Insolvenzrecht

Kartellrecht und Fusionskontrolle

Staatsrecht

Vergaberecht

Weitere Informationen